Derzeit sind keine Artikel vorhanden.

Schnitzel vom Bio-Jungrind

1.07.2014
mit Zitronensauce

Alle Zutaten aus biologischer Landwirtschaft.
Für 4 Personen
Zubereitungszeit: 20 Minuten
4 dünne Jungrindschnitzel (a’ 10 dag)
2 Zitronen
10 Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
2 Zweige Rosmarin
Salz & Pfeffer
4 EL frisch geriebener Parmesan

Die Schnitzel halbieren. Eine Zitrone pressen, die andere in feine Scheiben schneiden. Den Backofengrill vorheizen. Eine Knoblauchzehe schälen und grob hacken, die restlichen Zehen ungeschält und ganz lassen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und den gehackten Knoblauch darin glasig dünsten. Den Knoblauch in der Pfanne zur Seite schieben und die Schnitzel auf jeder Seite 2 Minuten goldbraun anbraten. Den Rosmarin grob zerteilen, mit den Knoblauchzehen und den Zitronenscheiben in eine feuerfeste Form geben. Schnitzel darauf legen und mit dem Zitronensaft beträufeln, salzen, pfeffern und mit Parmesan bestreuen. Etwa fünf Minuten grillen, bis die Oberfläche goldgelb und knusprig ist. Nach Belieben mit Weißbrot und / oder Salat servieren.